Inhalt - Investitionsplanung

Investitionsplanung

"Eine Investition sei gut geplant, bevor sich ein Problem anbahnt."

Entscheide bezüglich Investitionen in einen Landwirtschaftsbetrieb basieren meistens auf wirtschaftlichen Überlegungen. Konkret stellen sich insbesondere Fragen zur Finanzierbarkeit, zur zukünftigen Ertragslage und zur Arbeitsbelastung aufgrund der geplanten Investition. Die Überprüfung der Finanzier- und Tragbarkeit im Vorfeld einer geplanten Investition ist nicht nur für den Landwirt oder die Landwirtin sondern auch für die Geldgebenden von Interesse. Anhand verschiedener Methoden schafft Agriexpert Grundlagen, welche Klarheit über die zukünftigen Auswirkungen der Investitionen schaffen.

Wir berechnen mittels Arbeitsvoranschlag folgende Faktoren:

  • die zu erwartende Mehrbelastung der Betriebsleiterfamilie
  • die zu erwartende Minderbelastung der Betriebsleiterfamilie

 

Eine Tragbarkeitsberechnung mit entsprechenden Erläuterungen bietet für die Kreditkasse oder für die finanzierende Bank eine wichtige Entscheidungsgrundlage.

  • Downloads

  • Artikel zum Thema